V8M7

Kategorie: CaseMod
erstellt am: 7. September 2019
[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

Beschreibung:

Das Case ist noch von meinem vorigen CaseMod.
Für oben und unten wurden extra neue Bodenplatten aus Aluminium angefertigt und bedruckt. Alle Arbeiten wurden mit Heimwerkzeugen gemacht und alles in Handarbeit. Die gesleevten Kabel sind von CableMod.

Eine Acrylhaube für oben ist schon in Einzelteilen vorhanden und Zugesägt. Die muss ich nur noch zusammenkleben. Davon werde ich später noch ein Foto hinzufügen.

Mit Planung hat der Bau ca. 4 Monate gedauert, da immer nur am Wochenende dafür Zeit war.

Verwendete Materialien:

  • PETG
  • Aluminium
  • Acrylglas
  • Moosgummi
  • Kunststoff

Bereits investiert für das Case:

ca. 5500€

Spezifikationen:

Gehäuse Phobya Wacoolt Benchtable black
Kühlung

Custom Wasserkühlung:
Barrow CPU Kühler LTYKB-ARK
2 x EK-RES X3 250 RGB
4 x Enermax T.B. 140*140 RGB 2 Fan Pack
EHEIM universal 600
Thermaltake V-Tubler PETG Tube 16mm OD
32 x Thermaltake Pacific RGB G1/4 PETG Tube 16 mm
14 x EK-AF Gehäusedurchführung G1/4 Zoll – Black
36 x asiproper G1/4 Inner Outer Dual-Gewinde 90 Grad Rotary
3 x EK-AF Ball Valve (10mm) G1/4 Zoll Kugelhahn
T-Adapter 3x IG 1/4 Zoll – matt black

Mainboard: ASUS ROG Maximus XI Formula
Prozessor: Intel Core i9-9900K
Arbeitsspeicher: 64GB Corsair Vengeance LED RGB DDR4-2666 DIMM CL16 Quad Kit
Grafikkarte: 11GB ZOTAC GeForce RTX 2080 Ti ArcticStorm Wasser PCIe 3.0
M.2 SSD: 2 x Samsung 970 Evo Plus M.2 2280 NVMe 2TB
Netzteil: Seasonic SS-1000XP Active PFC F3

weitere Bilder:

Schreibe einen Kommentar